Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK Oberlahn:

Blutspender können jetzt nicht nur Leben retten sondern aktiv für die eigene Gesundheit vorsorgen. Der DRK-Blutspendedienst lädt hierzu ein

am Montag, dem 06. Februar 2017 von 15.45 bis 20.00 Uhr nach Weilmünster in das Bürgerhaus in der Hauptstraße 19

und am

am Montag, dem 13. Februar 2017 von

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des Deutschen Roten Kreuzes Oberlahn:

Warum nicht den Patienten ein besonderes Geschenk in der Weihnachtszeit machen? Jedes einzelne Engagement gibt Menschen Hoffnung und rettet Leben. Die Blutspende ist das wertvollste Geschenk, was wir anderen geben können. Ob Krebspatient, Unfallopfer oder bei einer Herztransplantation, ohne Blutspenden ist eine Therapie oder die Operation nicht

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

Kreistag bewegt Millionenbeträge

Der Kreistag Limburg-Weilburg hat in seiner jüngsten Sitzung über Millionenbeträge befunden:

– Die Kommunen bekommen höhere Zuschüsse für Kindertagesstätten. Allerdings profitieren nicht alle gleichermaßen.

– Der jahrelange Streit über die Zahlungen für die Mülldeponie Beselich ist beigelegt. Zuletzt ging es allerdings weniger um Geld und mehr um Baupläne.

– Der Eigenbetrieb Gebäudewirtschaft hat seine

Weiterlesen: Zum Volltext von Kreistag bewegt Millionenbeträge

Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK Oberlahn:

Allein 900 Blutspenden in Hessen und 1.600 Blutspenden in Baden-Württemberg werden täglich für Unfälle, Operationen und schwere Krankheiten benötigt. Jeder kann dabei einfach mithelfen, die Patienten mit lebensrettenden Blutkonserven zu versorgen. Beispielsweise durch eine Blutspende

am Donnerstag, dem 15. September 2016 von 15.45 bis 20.00 Uhr in Weilmünster

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

Eckert: Straße zwischen Ober- und Niedertiefenbach endlich sanieren

Nachfolgend eine Pressemitteiluing des Landtagsabgeordneten Tobias Eckert (SPD):

Der heimische Landtagsabgeordnete Tobias Eckert hat den Verkehrsminister Tarek A-Wazir wegen des Fahrbahnzustandes der Landesstraße L 3022 zwischen Beselich Nieder- und Obertiefenbach angefragt. „Die Fahrbahn ist in einem sehr schlechten Zustand, sodass diese für Autofahrer eine sehr große Gefahr darstellt“, so Eckert. Der Landtagsabgeordnete fragte, ob

Weiterlesen: Zum Volltext von Eckert: Straße zwischen Ober- und Niedertiefenbach endlich sanieren

Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK-Verbands Oberlahn:

Sommerzeit ist Ferienzeit. Viele sehnen schon den wohlverdienten Urlaub herbei um Sonne und neue Energien zu tanken. Dann bleiben die Spenderliegen leer. Doch der Blutbedarf geht auch im Sommer weiter. Daher bittet der DRK-Blutspendedienst um eine Blutspende

am Montag, dem 18. Juli 2016

von 15.45 Uhr bis 20.00 Uhr

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK Oberlahn:

Der Wonnemonat Mai lockt mit Frühlingswetter und Feiertagen viele ins Freie und in Kurzurlaub. Doch auch in dieser Zeit werden durchgängig Patienten in den Krankenhäusern behandelt. Eine Blutspende hilft diesen Menschen, die lebensrettend auf eine Transfusion angewiesen sind, wie beispielsweise die 12-Jährige Miriam. Sie leidet an der Diamond-Blackfan-Anämie (schwere

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des Roten Kreuzes Oberlahn:

Gemeinsam Blut spenden und dabei noch Gutes tun – der DRK-Blutspendedienst ruft zur guten Tat auf:

am Montag, dem 07. März 2016 von 15.45 bis 20.00 Uhr in Obertiefenbach im Bürgerhaus

am Dienstag, dem 22.März 2016 von 15.45 bis 20.00 Uhr in Weilburg im Lehrerfortbildungszentrum, Frankfurter Strasse

Weiterlesen: Zum Volltext von Blutspende in Obertiefenbach

100. Blutspende in Obertiefenbach

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK-Kreisverbands Oberlahn:

v.l. Kreisbereitschaftsleiter Marco Lichert, Blutspendereferentin Angelika Sievers,der Geehrte Herr Mathias Klingebiel und Kreisverbandsärztin Dr. med. Renate Pauligk. Bildquelle: DRK Oberlahn

Am jüngsten Blutspendetermin im Bürgerhaus in Obertiefenbach, konnte Herr Mathias Klingebiel aus Obertiefenbach für sein Engagement geehrt werden. 100 Blutspenden hat er nun vollbracht. Durch seine Eltern kam Herr

Weiterlesen: Zum Volltext von 100. Blutspende in Obertiefenbach

Treue Blutspender ausgezeichnet

Nachfolgend eine Pressemitteilung des DRK Oberlahn:

Zu den Blutspendeterminen im Oktober/November und Dezember 2014 die vom Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Oberlahn e.V. veranstaltet wurden erschienen zahlreiche Spender. Es wurde zahlreiche Blutspendejubilare geehrt. Diese erhielten alle als Dank vom DRK KV Oberlahn e.V. eine Urkunde mit einer Ehrennadel sowie einen WWW Gutschein.

Am 06.10.14 kamen nach

Weiterlesen: Zum Volltext von Treue Blutspender ausgezeichnet