Raubüberfall auf Sparkasse in Wallmerod

Wie soeben der Rhein-Zeitung zu entnehmen ist, hat es vor gut einer Stunde in Wallmerod einen Raubüberfall auf die Filiale der Kreissparkasse gegeben. Der maskierte Täter stürmte um 17.21 Uhr die Filiale und drohte Gewalt an, wie es etwas wenig konkret von der Polizei heißt. Er flüchtete mit älterem, silberfarbenen Auto mit MYK-Kennzeichen. Offenbar wurde

Weiterlesen: Zum Volltext von Raubüberfall auf Sparkasse in Wallmerod

Hundsangen: Mehr Steinbruch, mehr Park- und mehr Bauplätze

Bei der Bürgerversammlung gestern Abend in Hundsangen ging es zwar allgemein um Fragen der Ortspolitik, aber am meisten Interesse fand die derzeit laufende Erweiterung des Steinbruchs westlich von Hundsangen. Dort hat der Betreiber MHI südlich des derzeitigen Bruchs 2,5 Hektar Wald roden lassen, will in den kommenden Wochen die Deckschicht über dem Basalt abräumen

Weiterlesen: Zum Volltext von Hundsangen: Mehr Steinbruch, mehr Park- und mehr Bauplätze

VG-Rat Wallmerod kompakt

Schon die zweite Premiere des Tages. Nachdem ich mein erstes Interview gegeben habe, war ich eben zum ersten Mal im Verbandsgemeinrat in Wallmerod. Hier die zentralen Beschlüsse:

Spar-Offensive für das Freibad in Hundsangen: Verbandsgemeinde will 66.000 Euro investieren. In acht Jahren soll das Geld durch Energieeinsparung wieder drin sein.

Volle Transparenz: Verbandsgemeinde stellt sämtliche

Weiterlesen: Zum Volltext von VG-Rat Wallmerod kompakt