Gerichtsgeflüster: Cura Sana, Stellwerk Aumenau, Grebe Holding, Wilhelm Schütz, Medenbach-Busse

Die Bekanntmachungen des Amtsgerichts Limburg und des Bundesanzeigers aus den vergangenen Tagen geben wieder Hinweise auf potenziell interessante Entwicklungen im Wirtschafts- und Vereinsleben der Region.

Der nun komplettierte neue Sitz des Stammwerks bei Obertiefenbach hat die Grebe-Gruppe rund 14. Mio. Euro gekostet. Bildquelle: vtaktuell

Wie Cura Sana den Umbau seiner Unternehmensstrukturen fortsetzt, welcher neue

Weiterlesen: Zum Volltext von Gerichtsgeflüster: Cura Sana, Stellwerk Aumenau, Grebe Holding, Wilhelm Schütz, Medenbach-Busse

IHK stellt sich gegen Limburger LKW-Umleitung

Nachfolgend eine Pressemitteilung der IHK Limburg:

Den aktuellen Entwurf zur 1. Fortschreibung des Luftreinhalteplans für Limburg des hessischen Umweltministeriums bewertet die IHK Limburg teils positiv, teils negativ. Vor allem die geplante LKW-Sperrung wird kritisch gesehen. Der Plan sieht als Maßnahmen unter anderem vor, dass vom 1. Oktober 2017 an streckenbezogene LKW-Durchfahrtsverbote eingeführt und wesentliche Teile

Weiterlesen: Zum Volltext von IHK stellt sich gegen Limburger LKW-Umleitung

IHK registriert mehr Ausbildungsverhältnisse

Nachfolgend eine Pressemitteilung der IHK Limburg:

574 neue Ausbildungsverhältnisse hat die IHK Limburg im Jahr 2016 registriert. Gegenüber dem Vorjahr ist dies eine Steigerung um 7,3 Prozent. Damit haben die heimischen Ausbildungsbetriebe für die Region das bundesweite Versprechen der Allianz für Ausbildung eingelöst, die duale Berufsausbildung zu stärken.

Die „Allianz für Aus- und Weiterbildung 2015

Weiterlesen: Zum Volltext von IHK registriert mehr Ausbildungsverhältnisse

IHK hilft bei der Unternehmensnachfolge

Nachfolgend eine Pressemitteilung der IHK Limburg:

Existenzgründer, die sich mit einer Unternehmensnachfolge selbständig machen, oder Unternehmer, die ihren Betrieb inner- oder außerhalb der Familie weitergeben wollen, können sich am 15. März 2017 in der IHK Limburg über die komplexe Unternehmensnachfolge informieren.

In vertraulichen Einzelgesprächen berät ein Experte der Wirtschaftspaten e. V. individuell und unternehmensbezogen zu

Weiterlesen: Zum Volltext von IHK hilft bei der Unternehmensnachfolge

Professionell telefonieren

Nachfolgend eine Pressemitteilung der IHK Limburg:

Kompetenz am Telefon steigern, den Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern als Herausforderung annehmen und mit Hilfe professioneller Methoden meistern – das sind die Ziele des kostenpflichtigen Seminars „Professionell telefonieren“ der IHK Limburg am 23. März 2017.

Das praxisorientierte Seminar richtet sich mit Fallbeispielen und Übungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in

Weiterlesen: Zum Volltext von Professionell telefonieren

Vielfältiges Angebot zum Frauentag

Nachfolgend eine Pressemitteilung des Landkreises Limburg-Weilburg:

Zum internationalen Frauentag finden im Landkreis Limburg-Weilburg drei Veranstaltungen statt. Dazu laden die Frauenbeauftragten Carmen von Fischke (Limburg), Heike Böcher (Bad Camberg) und die Kreisfrauenbeauftragte Ute Jungmann-Hauff ein, die in Kooperation mit dem Familiencentum FaCe (Bad Camberg) und den Katholischen Frauen Deutschlands, Kfd, sowie dem Notruf – Gegen unseren

Weiterlesen: Zum Volltext von Vielfältiges Angebot zum Frauentag

Arbeitsmarkt Limburg-Weilburg: Nichts los im Februar

Die Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar hat die Arbeitslosenstatistik für den Februar 2017 vorgelegt. Nachfolgend die zentralen Fakten für den Landkreis Limburg-Weilburg:

– Sowohl bei der Arbeitslosenquote als auch bei der Zahl der Arbeitslosen gab es praktisch keine Veränderung. Die Quote liegt, wie im Januar, bei 5,2%, allerdings um 0,3 Prozentpunkte niedriger als im Februar 2016. Die absolute

Weiterlesen: Zum Volltext von Arbeitsmarkt Limburg-Weilburg: Nichts los im Februar

Gerichtsgeflüster: DuVa Tex, Amadeus, Cura Sana, Chexma, Hegra, Ottomar Heep, Urimat, btv, Reifen Wagenbach

Die Bekanntmachungen des Amtsgerichts Limburg und des Bundesanzeigers aus den vergangenen Tagen geben wieder Hinweise auf potenziell interessante Entwicklungen im Wirtschafts- und Vereinsleben der Region.

Bildquelle: RianMc Guire/Pixabay

Wie das Elbtaler Wäschereiunternehmen DuVa Tex sein Wachstum finanziert, welche Neugründung die Firmenstruktur des Bauträgers Amadeus-Gruppe bereichert, wie der Pflegedienst Cura Sana sein Unternehmensnetzwerk weiter umbaut,

Weiterlesen: Zum Volltext von Gerichtsgeflüster: DuVa Tex, Amadeus, Cura Sana, Chexma, Hegra, Ottomar Heep, Urimat, btv, Reifen Wagenbach

In Teilzeit ausbilden

Nachfolgend eine gemeinsame Pressemitteilung von IHK Limburg und Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar:

Bildquelle: Bundesagentur für Arbeit

Immer mehr Unternehmen klagen über unbesetzte Ausbildungsplätze. Als Gründe dafür werden vor allem sinkende Schulabgängerzahlen und ein verändertes Bildungsverhalten junger Menschen genannt. Darüber, wie man sich mit dem Angebot einer Teilzeitausbildung zusätzliche Bewerberpotenziale erschließen kann, können sich Personalverantwortliche am Donnerstag, 16.

Weiterlesen: Zum Volltext von In Teilzeit ausbilden

Papierakte geht – eAkte kommt

Nachfolgend eine Pressemitteilung der Arbeitsagentur Limburg-Wetzlar:

Am 13. März führt das Jobcenter Limburg-Weilburg die elektronische Akte (eAkte) ein. Sie ersetze die Papierakte und mache es möglich, noch schneller und zu jeder Zeit auf die Daten und Posteingänge zuzugreifen. Schnellere Postströme, der Wegfall von Post- und Aktentransporten sowie die Verringerung von Lagerflächen und Kosten seien wesentliche

Weiterlesen: Zum Volltext von Papierakte geht – eAkte kommt